Land der Berufspolitiker

 

Rechtsanwälte und Lehrer sind die am häufigsten in deutschen Parlamenten vertretenen Berufe. Die Gesetzgebung wird also von Menschen bestimmt, die gerne recht haben und deren Berufserfahrung oft einseitig ist. Dabei ist es erstaunlich, wie viel sich diese Politiker zutrauen und sich für jedes Amt bis hin zum Bundeskanzler geeignet halten. Es ist Zeit , das zu ändern !

Wähler Sie mit Ihrer Erststimme Bürger, die nicht Teil des Parteiapparats sind. Die Kandidaten der FREIEN WÄHLER sind unabhängig und nicht einer Partei verpflichtet. Sie entscheiden pragmatisch und nicht ideologisch.