Trinkwasserversorgung in Gefahr? đźš°

Durch den Klimawandel droht in vielen Regionen Deutschlands eine Abnahme der Trinkwasserqualität. Durch erhöhte Temperaturen nimmt das Algenwachstum zu und auch der niedrige Wasserpegel von Seen und Flüssen erschwert die Wasserreinigung.

Zusätzlich droht nun auch noch ein Mangel an wichtigen Reinigungschemikalien, genauer das Fällmittel Eisen(II)-Sulfat, auch Grünsalz genannt.

Der Erhalt von sauberem und sicherem Trinkwasser muss oberste Priorität haben! Das Bundesgesundheitsministerium muss deshalb jetzt Maßnahmen ergreifen, um eine breite Verfügbarkeit der Reinigungsmittel zu garantieren und die Herausforderungen für die Trinkwasserversorgung durch den Klimawandel zu begegnen.

#FreieWähler #hessen #frankfurt #hessenverbessern #wasser #ltwhe23