Politische demokratische Symbiose von Bürger*innen mit und ohne Parteibuch. Eine Lösung für Politikverdrossenheit?

Politische demokratische Symbiose von Bürger*innen mit und ohne Parteibuch. Eine Lösung für Politikverdrossenheit?

Jetzt geht es los!

Die Kommunalwahl 2021 macht es möglich!

Der Termin 14.03.2021 für die Wahl für die Kommunalwahl steht fest. Gewählt werden Stadtverordnetenversammlung, Wahl der Ortsbeiräte und Wahl der Kommunale Ausländer- und Ausländerinnenvertretung (KAV).

Auf der Liste der FREIE WÄHLER FRANKFURT für den Ortsbeirat 8 Nord-West mit 37.357 Einwohner Mertonviertel, Sandelmühle, Römerstadt, Heddernheim, Nordweststadt und Niederursel sollen 5 Frauen und 5 Männer kandidieren.

Bei der Kommunalwahl dürfen auch Parteilose aufgestellt werden.

Das politische Ziel ist einfach „Bürgerwille umsetzen“ und MITREDEN – MITGESTALTEN – UND MITENTSCHEIDEN wie wir hier im Nordwesten mit Menschen, Tieren und Natur Leben wollen.

Karlheinz Grabmann, Parteilos ist aktuell der Vertreter im Ortsbeirat 8 und organisiert die Liste zur Kommunalwahl 2021 im Ortsbeirat 8.

Zusatz-Information

Die FREIE WÄHLER HESSEN sind nach CDU, SPD die drittstärkste politische Kraft mit über 1.800 Mandatsträgern im Land. Warum nicht von 3 auf 1 klettern?

In Frankfurt ist die Stadtregierung aus CDU, SPD und GRÜNE wie bekannt schon lange zerstritten. Neue Potentiale von engagierten Bürger*innen könnte das AUFWACHEN ZUM WANDEL für den politischen Alltag wecken!

Stammwähler werden zu Wechselwähler

Bisherige Nichtwähler werden aktive Wähler

Neuwähler setzen auf neue politische Impulse

Bisherige Protestwähler werden Vernunftwähler.

FRANKFURT, den 20.07.2020 Karlheinz Grabmann